Sonntag, 3. Mai 2015

Lackierroutine mit einem zart rosanen Design


Der schwarze Nagellack ist ab und nun ist es Zeit für ein leichtes rosé auf den Nägeln. Meine heutige Lackierroutine möchte ich gerne mit euch teilen und los geht's :)



Das erste was ich mache wenn meine Nägel gesäubert sind ist die Verwendung von einem Pferdefuß, um die Nagelhaut schonend zurückzuschieben. Falls der vorherige Nagellack einige Rückstände hinterlassen hat benutze ich auch noch einen Nail Corrector Pen, welcher die Reste im Handumdrehen verschwinden lässt.

Nachdem die Nagelpflege abgeschlossen ist beginne ich in diesem Fall mit dem neuen base coat von essence. Er verspricht 60% längere Haltbarkeit und extremem Glanz. Meiner Meinung nach erfüllt er bei de Kriterien sehr gut und trocknet auch schnell. 



Dieser neue base coat soll ja am besten in Verbindung mit einem neuen "Gel"-Nagellack von essence kombiniert werden, denn dadurch hat man einen richtigen Gel Effekt und das ohne UV-Lampe.
Ich habe in diesem Fall jedoch einen alten essence Lack in der Farbe 104 "sweet as candy" verwendet, was auch super funktioniert hat :) Von diesem Lack habe ich 2 Schichten aufgetragen, dennoch ist er transparent was ich persönlich sehr schön finde.


Für einen kleinen Akzent habe ich mir ebenfalls einen essence Nagellack in der Farbe 07 "party princess" genommen und nur den Ringfinger beider Hände lackiert.


Damit dieses schöne Design dann auch einige Tage hält habe ich noch den top coat von essence aufgetragen, welche wirklich ein schönes gel-finish hinterlässt. Meine Nägel fühlen sich sehr toll an und glänzen schön im Licht.



Ich hoffe der Beitrag hat euch gefallen,

eure Sarah




Kommentare:

  1. Hübsches Mani, Liebes♥ Die base coat scheint sehr interessant, werde ich mir mal anschauen!
    LG, Marie Louise♥☼
    www.whatever0809.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht alles super schön aus! Da wird man ja glatt neidisch :)
    Mir gefallen deine Artikel & Fotos im Allgemeinen super gut.♥
    adoorablee.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sehr lieb von dir, Danke :)

      Dein Blog ist auch wirklich toll!

      Löschen
  3. Sieht super aus :)
    So schön sommerlich :)

    AntwortenLöschen